James Webb Weltraumteleskop

James Webb Weltraumteleskop
Copyright © jwst.nasa.gov
For original English text, go to: http://www.jwst.nasa.gov
Translated by A.Romanova

Über Webb

Das James Webb Teleskope (manchmal JWST genannt) wird ein großes Infrarotfernrohr mit einem 6,5-Meter-Hauptspiegel sein. Das Projekt wird zu einem 2018 Starttermin arbeiten.

Webb wird die Hauptsternwarte des nächsten Jahrzehnts sein, bedienend Tausende von Astronomen weltweit. Es wird jede Phase in der Geschichte unseres Universums studieren, fangen vom ersten Leuchtglühen nach dem Big Bang an, zur Bildung von Sonnensystemen, fähig das Leben auf Planeten wie Erde zu unterstützen, zur Evolution unseres eigenen Sonnensystems.

Webb war früher bekannt als “Next Generation Space Telescope” (NGST); es wurde im September 2002 nach einem ehemaligen Verwalter von NASA James Webb umbenannt.

Webb ist eine internationale Kollaboration zwischen NASA, European Space Agency (ESA) und Canadian Space Agency (CSA). Die NASA Goddard Space Flight Center führt den Entwicklungsaufwand. Der Hauptauftragnehmer ist Northrop Grumman; Space Telescope Science Institute wird Webb nach der Einführung zu operieren.

Mehrere innovative Technologien sind für Webb entwickelt worden. Diese enthalten eine Falte, ein segmentiertes Hauptspiegel, angepasst nach dem Start gestalten; ultraleichte Beryllium-Optik; Detektoren fähig schwache Signale aufzunehmen, Mikroverschlüsse, die programmierbare Objektauswahl für den Spektrographen ermöglichen; und ein Kryokühler für die Kühlung der mittleren IR-Detektoren zu 7K. Die lange-Leine Dinge, wie beispielsweise die Beryllium Spiegelsegmente und wissenschaftlichen Instrumenten, befinden sich im Aufbau. Alle Aufgabe Basistechnologien wurden vor dem Januar 2007 gezeigt.

Im Juli 2008 hat NASA das Webb Projekt bestätigt, um in seine Durchführungsphase weiterzugehen, und das Projekt hat eine Hauptmissionsrezension im März 2010 durchgeführt. Hier gibt es eine Zusammenfassung des aktuellen Missionsstatus.

Es wird vier Wissenschaftsinstrumente auf Webb geben: Near InfraRed Camera (NIRCam), Near InfraRed Spectrograph (NIRSpec), Mid-InfraRed Instrument (MIRI) und Fine Guidance Sensor/ Near InfraRed Imager and Slitless Spectrograph (FGS-NIRISS). Die Webb Instrumente werden entworfen, um in erster Linie in der Infrarotreihe des elektromagnetischen Spektrums mit etwas Fähigkeit in der sichtbaren Reihe zu arbeiten. Es wird empfindlich von 0.6 bis 27 Mikrometer in der Wellenlänge zu beleuchten.

Webb hat vier Hauptwissenschaftsthemen: Das Ende des dunklen Jahrhundertes (The End of the Dark Ages): Das Erste Licht und die Reionisierung(The Assembly of Galaxies), Der Zusammenbau von Galaxien (The Assembly of Galaxies), Die Geburt der Sterne und protoplanetaren Systeme (The Birth of Stars and Protoplanetary Systems), und Planetarischen Systemen und den Ursprüngen des Lebens (Planetary Systems and the Origins of Life).