Pappteller Ausbildung

Pappteller Ausbildung
Copyright ©2012 Chuck Bueter
For original English text, go to: http://analyzer.depaul.edu
Translated by A.Romanova

,,Das Universum auf einem Pappteller servieren”

Tätigkeit: Das Dynamische Sonnensystem

Saturn_ring_pixR.jpg (18799 байт) Comet__tails_pixR.jpg (40203 байт) Jupiter_pixR.jpg (10746 байт)
Teller-aus Höflichkeit von April Whitt.

Geben Sie jedem Team eine Hälfte eines Pappteller, der darüber gefaltet wird, so sieht es wie eine Viertelplatine aus. Jedes Team öffnet ihres Halbtellers damit den Namen des Planeten zu sehen, den sie beschreiben sollten. Jedes Team färbt dann eine Pappteller auf der Vorder- und Rückseite, um ähnlich mit ihrem Planet auszusehen. Stellen Sie einige Poster oder Images von Planeten zur Verfügung, auf die sie sich ebenso beziehen können (reale Farbe, nicht falsche Farbe). Die geringelten Planeten haben Ringschnitten in sie. Kometen sind zwei Teller: Ein Teller voll mit einem Kern, und der anderen Teller geschnitten in einer doppelten Spirale für den Schweif (gelber Staubschweif und blauer Gasschweif) ganz ist.

Besprechen Sie mit Studenten ihre vorhandenen Kenntnisse oder Überzeugungen über die Planeten und Konzepte wie Folge, Pole, Äquator, Revolution/Jahr Länge. Nehmen Sie die Studenten draußen mit Planet-Teller in der Hand. Setzen Sie eine Skala ein, indem Sie eine Geschichte schaffen. Schlagen Sie zum Beispiel vor, dass ein kosmischer Riese von der Sonne bis zu Erde in einem Schritt gehen kann (1 A.U.). Vermessen die Planet-Entfernungen von der Sonne mit jedem Studenten-Team, fangen mit dem Pluto an, und den Lehrer zurück mit den anderen Studenten verlassend. Da jedes Team seine Entfernung von der Sonne erreicht, halten die Studenten an, drehen sich damit die Sonne gegenüberzustehen und ihren Planet-Tellern hoch zu halten.

Bemerken Sie, wie weither die äußere Sonnensystem-Planeten wirklich sind (oder, umgekehrt, wie nahe die inneren sind), und warum es das Raumfahrzeug so lange nimmt, um von einem bis das folgende zu kommen. Kometen sind die letzten. Sie fangen beim Rande des Sonnensystems an, hetzen zur Sonne als sich ihren Schweif verlängern, und rasen wieder zurück.

Beigetragen durch April Whitt.

GLPA Verhandlungen, 1999, S. 36.

Für mehr Kinderbilder die Teller bauend, sehen die Dynamische Planet-Bildergalerie.

Pappteller Ed sagt…

Vielfache Websites, die Skala-Modelle des Sonnensystems anbieten, werden an http://www.vendian.org/mncharity/dir3/solarsystem aufgelistet. Zum Beispiel kann eine Website, die Ihnen erlaubt, Ihre eigene Bezugsgröße für ein Skala-Modell des Sonnensystems einzusetzen, kann an http://www.exploratorium.edu/ronh/solar_system/ gefunden werden.

Zum Beispiel, wenn die Erde ein Pappteller wäre (ungefähr 9 Inch oder 228 mm), würde der Rest des Systems maßstabsgerecht, wie unten auf dem Beispieltisch gezeigt wird. Der Diameter der Sonne würde gleichwertig nach 983 Inch sein, oder ungefähr 109 Pappteller gelegt auf einem Ende zum anderen. der Länge nach gleichwertig sein. Ein Standard-Paket von Papptellern enthält 100 Stücke. Aus dieser großen Sonne würde die tellergroße Erde in der Bahn mehr als 8,802 Fuß weg sein. Einige Werte über die Tabelle unten dargestellt, sind für die Einfachheit abgerundet worden.

Body

Der eigentliche Body-Durchmesser (km)

Der maßstabsgerechte Body-Durchmesser (in)

Der maßstabsgerechte Body-Durchmesser (mm)

Der eigentliche Radius-Bahn(km)

Die maßstabgerechte Radius-Bahn(ft)

Die maßstabgerechte Radius-Bahn(Meter)

Sonne

1391900

983

25000

Merkur

4866

3.4

87

57950000

3410

1040

Venus

12106

8.5

217

108110000

6360

1940

Erde

12742

9

230

149570000

8800

2680

Mars

6760

5

120

227840000

13410

4090

Jupiter

139516

98

2500

778140000

4580

13960

Saturn

116438

82

2088

1427000000

84000

25600

Uranus

46940

33

842

2870300000

168900

51490

Neptun

45432

32

815

4499900000

264830

80720

Pluto

2274

1.6

41

5913000000

348000

106070

[Anmerkung: Die Tabelle oben wird aus der Seite von Ron Hipschman mit der Erlaubnis angepasst. Um Eingabewerte auf der Tabelle zu verändern und die Entfernungen nachzurechnen, stehen Sie direkt in Verbindung mit http://www.exploratorium.edu/ronh/solar_system/.]